Das Unternehmen

Nach über 40-jähriger Erfahrung in Entwicklung und Produktion, gehört die  Reent Obernolte GmbH & Co. KG zu einer festen Größe in der Produktion von Betonbauzubehör.

 

Mit dem Ingenieurbüro für Tragwerksplanung nahm die Firmengeschichte des Unternehmens Reent Obernolte eine rasante Entwicklung.

 

Begonnen hat alles seinerzeit mit der Produktion von Faserbetonabstandhaltern und Schalungsspreizen (auch Mauerstärken oder Distanzrohre genannt). Diese Produkte wurden und werden auf einem hohen, überwachten Qualitätsniveau in unserem Werk gefertigt. Sie können ohne Einschränkung das Label  „Made in Germany“ für sich beanspruchen. Ein Großteil der Produkte ist patentgeschützt. Besonders stolz sind wir, durch optimierte Arbeitsabläufe, rasch und unkompliziert auf  baustellenspezifische Anforderungen eingehen zu können.

 

Problemlösungen werden durch fachgerechte Beratungen auf Baustellen erarbeitet und innerhalb kürzester Zeit in die Praxis umgesetzt. Ein wichtiger Kundenvorteil für die  zahlreichen Produkte unseres Hauses.

 

Stillstand ist Rückschritt. Deshalb denken wir immer nach vorn. In der Folge kamen im Laufe unserer langen Firmengeschichte viele weitere Produkte dazu. Unsere Fertigung im ostwestfälischen Kirchlengern wird dementsprechend angemessen erweitert.

 

Die Köcherschalungen oder auch Fundamentseitenschalungen aus Stahlblech  werden in unzähligen Herstellvarianten mit speziellen Maschinen und erfahrenen, gut ausgebildetem Personal, auftragsindividuell „just in time“ hergestellt und termingenau geliefert.

 

Was in Handarbeit begann, hat zwischenzeitlich eine vollautomatische  Montagestraße übernommen. Sie produziert mit absoluter Präzision Ringanker- und Ringbalkenschalungen. Die Produktfamilie „Kafix“ hat natürlich Deckenrandschalungen, Dämmschalungen und vieles mehr zu bieten.  Die manuelle Fertigung ist trotz der weit fortgeschrittenen  Automatisierung nicht weg zu denken. Nur so ist es möglich,  auf Sonderanfertigungen und kundenspezifische Wünsche und Anforderungen sofort eingehen können.

 

Endlos schalen - Das war der Grundgedanke bei unserer  Ecofix Fundament-Schalung. Sie besteht aus einer Gitterstahlmatte, die mit einer umweltfreundlichen Schrumpffolie aus Polyethylen fest umhüllt ist. Einzigartig ist bei Obernolte die Möglichkeit, sehr großformatige Element durch die groß dimensionierte Folierstraße  herstellen zu können. Ob als Klapp-Schalung oder als fertig gebogene Schalung – hier gibt es kaum Einschränkungen in den Herstellvarianten.

 

Die Händler im In- und Ausland, über die unsere Produkte vertrieben werden, vertrauen auf die Firmenphilosophie der Reent Obernolte GmbH & Co. KG „Made in Germany“. Über unsere verkehrsgünstige Lage  an der A30 zwischen Hannover und Osnabrück gelegen, freuen wir uns. Ein weiterer Pluspunkt, an unserem Standort in Kirchlengern im Wirtschaftsschwerpunkt Ostwestfalen festzuhalten.

 

„Qualität ist die Voraussetzung für langfristigen Erfolg“

Firmenportrait